Einladung zum 2. Apfelkuchenfest in die Kleingartenanlage ROD Wzgórze Gubin

Einladung

Nach dem Gubener Appelfest 2018 zieht es uns in die Gubiner Berge. Die aktuelle Gubener Apfelkönigin ist gewählt und bestimmt bei unserem Fest dabei.

Am Samstag, den 06.10.2018 von 13:00 - 17:00 Uhr findet am schönsten Ausblicksort in der Kleingartenanlage ROD Wzgórze Gubin - ehemals Schönhöhe -

das 2. Apfelkuchfest statt,

zu dem auch Imker und Weinbauern für euch eingeladen sind.
Anwesend wird auch der Neuzeller Zelt-Ausschank Thomas Alisch sein.

Die Unterhaltung wird duch den "Seniorenchor der Volkssolidarität" in Deutsch und Polnisch
und dem beliebten Conférencier Jürgen Budnowski gestaltet.

Alle Gubener und Gubiner Freunde aus unseren beiden Städten und der Umgebung, aber auch mit ihren Gästen sind herzlich eingeladen. Sie können an einem Apfelkuchen-Wettbewerb wie folgt teilnehmen:

Dazu kann bitte ein möglichst selbstgebackener Apfelkuchen mitgebracht werden.
Jede/r Teilnehmer/in bekommt 10 Punkte, die für den schmackhaftesten Kuchen (nach eigener Meinung) selbst ausgegeben werden können.
Also bitte möglichst einen Apfelkuchen mitbringen.
Die 3 Siegerbäcker/innen erhalten einen Preis.
Wer keinen Kuchen essen möchte, kann die Punkte auch für ein anderes Angebot ausgeben.

Wir freuen uns auf alle und grüßen freundlich

Irmgard Schneider im Namen der Vorstände
Pro Guben e.V. und
Förderverein Gubiner Berge e.V.

Wegebeschreibung

Stadtbrücke ul. Chopin-
gleich nächste Str. links abbiegen ul. Obrochnoców Pokuju
in ul. 3 Maja links einbiegen
am "Dicken Turm" vorbei bis Kreisverkehr
über die Brücke fahren und gleich nach der Brücke
in die ul. Kresowa recht abbiegen- den Berg hochfahren und
in die ul. Paderewskiego links einbiegen
bis Haus Nr. 14 fahren und dann gelangen Sie rechts auf den Parkplatz!